Die Kindergärtnerin bei Facebook

Jürgen Reyer wurde 1943 im heutigen Tschechien geboren. 

Nach der Volksschule und anschließenden Hilfsarbeitertätigkeiten absolvierte er eine Chemielaboranten-Lehre. Drei Jahre arbeitete er als Chemielaborant bei Opel in Bochum. Nebenbei besuchte er eine Abendschule und erwarb die fachgebundene Hochschulreife. Danach studierte er Erziehungswissenschaft, Psychologie, Soziologie, Politologie, Geschichte und Kunstdidaktik an der Universität Dortmund.

Das Studium schloss er mit dem akademischen Grad eines Diplom-Pädagogen ab. 1975 legte er sein Doktorexamen ab. Von 1975 bis 1985 arbeitete er als Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Dortmund. 
Als Außerplanmäßiger Professor betreute er von 1985 bis 1992 das akademische Lehrfach „Pädagogik der Frühen Kindheit“ an der Universität Tübingen. 

Von 1992 bis 2008 lehrte und forschte Jürgen Reyer als Universitätsprofessor für „Pädagogik der Frühen Kindheit und Sozialpädagogik“ an der Pädagogischen Hochschule und Universität Erfurt.